Festwoche
vom 3. bis 11. August 2019

 

Sa.   3. 8.  
19.00 Uhr Hl. Messe und Liederabend in und an der Hubertuskapelle
mit Kräuterweihe in der Hubertuskapelle
Gemütlicher Abend mit Liedern, Musik Theo Janssen

So.   4. 8.  
15.00 Uhr  Geschichts-Café im Hubertushaus
Eröffnung der Foto-Ausstellung, Vorstellung des Keylaer-Buches, mit Kaffee und Kuchen,
Grußworte des Bürgermeisters
Vorträge: Dorothee Flemming-Lühr, Gottfried Winkels,
Gerd Baumgärtner, Ernst Koppers,
Hans-Gerd Op de Hipt, Reinhard Peters

Mo.  5. 8.  
19.00 Uhr Betriebsbesichtigung in der Gärtnerei
bei Gartenbau Theo Keysers,
Wember Str. 292

Di.   6. 8.  
18.00 Uhr Themenabend Energie – Radwanderung
Treffen am Hubertushaus, Biogas-Anlage bei Jakob Baers,
Windkraftanlagen, Erläuterungen von Johannes Ermers
Solaranlage bei Fam. Baumgärtner, gemütlicher Ausklang

Mi.   7. 8.  
19.00 Uhr Betriebsbesichtigung auf dem Bauernhof
beim Bauer Herbert Joosten, Keylaer 73

Do.  8. 8.  
ab 14.00 Uhr Tag der offenen Tür beim Wasserwerk
am Wasserwerk der Stadt Kevelaer in Keylaer

Fr.    9. 8.  
18.00 Uhr Alte Wege und Heiligenhäuschen – Radwanderung
Treffen an der Hubertuskapelle Keylaer
gemütlicher Ausklang im Hubertushaus Keylaer

Sa.   10. 8.
20.00 Uhr Mundartabend im Hubertushaus
mit Elli Kisters, Maria Verhülsdonk, Heinrich Baumanns,
Wilfried Renard und der Tanzgruppe der Landfrauen,
musikalisch begleitet von Hans Grüntjens
Eintritt 5,- Euro, Kartenvorverkauf bei
Bäckerei Janssen-Heursen, Zweirad Peters

So.  11. 8.
Hauptfesttag
10.30 Uhr
Familiengottesdienst an der Hubertuskapelle

Musikalische Gestaltung:
Anton Koppers, Hubert und Dominik Lemken

12.00 Uhr  Bauern- und Handwerkermarkt auf dem Hubertusplatz
Mit Bauern, Imkern und Handwerkern, Vorführung alter und neuer Landmaschinen, Kaltblutpferde,
Planwagenfahrten und Ausstellung in der Hubertuskapelle

Veranstalter: Hubertusgilde Betriebs-GmbH für die St. Hubertus-Gilde Keylaer e. V.

 

 

Programm Festwoche

Finanzielle Unterstützung:

  • Wir suchen ca. 20-25 Sponsoren, die bereit sind jeweils einen Beitrag von 80 oder 160 Euro (netto) zu leisten. Wir denken an Unternehmen, die auf Keylaer ansässig sind oder sich Keylaer verbunden fühlen.Wir würden dafür auf dieser Internetseite eine Kurzbeschreibung des Unternehmens + Logo + Bild + Kontakt-Informationen auf einer speziellen Sponsorenseite veröffentlichen (Übersichtsseite + Detail-Seite für jedes Unternehmen).  Da Sie für Ihren Beitrag Werbung erhalten, ließe sich die Ausgabe als Betriebsausgabe absetzen. Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.
  • Mit diesem Geld wollen wir die Internetseite auf den neusten Stand bringen und mindestens 10 Jahre lang betreiben. Darüber hinaus sollen für die Jubiläums-Woche Keylaer-Souvenirs vorfinanziert und die Veranstaltungen unterstützt werden. Eventuelle Überschüsse würden nach Abschluss der Festwoche zugunsten der Erhaltung der Hubertuskapelle gespendet.

Die Seite wurde initiiert durch die Firma PiKT.

875 Jahre Keylaer: Festwoche

 

Bauern- und Handwerker-Markt

Bauern- und Handwerker-Markt

Den Abschluss des Jubiläums bildete ein großer Bauern- und Handwerker-Markt auf dem Hubertusplatz. Im Festzelt fanden sich eine Reihe von Handwerkern, die sonst Ihre Handwerkskunst im Freilicht-Museum „de Locht“ in Melderslo präsentieren. Neben zwei Holzschnitzern und...

mehr lesen
Gottesdienst an der Hubertuskapelle

Gottesdienst an der Hubertuskapelle

Den Abschluss fand die Festwoche am Sonntag, den 11. August 2019. Der Tag begann mit einem Gottesdienst an der Hubertuskapelle. Ca. 300 Besucher hatten sich bei schönstem Wetter an der Kapelle eingefunden, um auf einer Wiese bei der Kapelle dem Festgottesdienst...

mehr lesen
Mundartabend im Hubertushaus

Mundartabend im Hubertushaus

Ausverkauft war am Samstagabend der Mundartabend im Hubertushaus Keylaer. Ausschließlich heimische Akteure unterhielten die Besucher im bis auf den letzten Platz besetzten Hubertushaus mit Dit en Dat op Platt.Hans-Gerd Op de Hipt eröffnete den Abend und freute sich,...

mehr lesen
Wegekreuze und Heilighäuschen rund um Keylaer

Wegekreuze und Heilighäuschen rund um Keylaer

Trotz des angekündigten Regens kamen ca. 70 Teilnehmer zur Hubertuskapelle, um an der Radtour zum Thema „Wegekreuze und Heiligenhäuschen rund um Keylaer“ teilzunehmen. Erste Station war die Hubertuskapelle. Gerd Baumgärtner und Reinhard Peters gaben den Teilnehmern...

mehr lesen
Zelte aufbauen

Zelte aufbauen

Mitglieder der Hubertusgilde und der befreundeten Schützen von der R.K. Schutterij St. Isidorus Oud Dijk haben als Vorbereitung für den Sonntag am Donnerstag, den 8. August abends die Zelte aufgebaut. Mit vereinten Kräften waren innerhalb von knapp 2 Stunden ein...

mehr lesen
Besichtigung Wasserwerk

Besichtigung Wasserwerk

Am Donnerstag, den 8. August nahmen in der Zeit zwischen 14:00 und 17:00 Uhr 72 Personen an Führungen durch das Wasserwerk der Stadt Kevelaer auf Keylaer teil. Die Stadt Kevelaer hat ein Wasserrecht von 2 Millionen m³ pro Jahr, aktuell werden davon pro Jahr ca. 1,2...

mehr lesen
Besichtigung Bauernhof Joosten

Besichtigung Bauernhof Joosten

Am Mittwochabend fanden sich ca. 70 Besucher beim Moosenhof auf Keylaer ein. Die Betriebsinhaber Christopher und Herbert Joosten führten die Besucher in 2 Gruppen durch Ihren Betrieb. Der Betrieb hält ca. 200 Milchkühe und 70 Tiere befinden sich in der Regel in der...

mehr lesen
Themenabend Energie

Themenabend Energie

Am Dienstag, den 6. August fanden sich ca. 90 Teilnehmer am Hubertushaus ein, um an einer Radwanderung zum Thema Energie teilzunehmen. Die erste Station war die Biogas-Anlage von Jakob und David Baers an der Eckstraße auf Keylaer. In einer Biogas-Anlage wird aus...

mehr lesen
Betriebsbesichtigung beim Gartenbau Keysers GbR

Betriebsbesichtigung beim Gartenbau Keysers GbR

Mehr als 50 Besucher haben am Montag, den 5. August an einer Besichtigung des Gartenbaubetriebes Dirk und Theo Keysers GbR teilgenommen. Der Betriebsleiter Theo Keysers gab zunächst einige Erläuterungen zur Entwicklung seines Betriebes. Angefangen hat er vor 35 Jahren...

mehr lesen
Geschichts-Café

Geschichts-Café

Beim Geschichts-Café am Sonntag, den 4. August wurde eine Ausstellung zur Keylaerer Geschichte eröffnet und das von der Hubertusgilde herausgegebene Buch zur Geschichte von Keylaer vorgestellt. Die Organisatoren hat mit so vielen Besuchern gar nicht gerechnet, und so...

mehr lesen
Eröffnung der Festwoche

Eröffnung der Festwoche

Am 3. August wurde die Keylaerer Festwoche zum 875-jährigen Jubiläum eröffnet. Der Abend begann um 19:00 Uhr mit einer hl. Messe in der Hubertuskapelle. Entsprechend einer alten Tradition segnete der Zelebrant Kaplan Christoph Schwerhoff während des Gottesdienstes die...

mehr lesen
Strohpuppen

Strohpuppen

Seit Montagabend haben Jan an der Wember Straße und Henn an der Hubertuskapelle die Aufgabe übernommen auf die Festwoche zum 875-jährigen Jubiläum von Keylaer hinzuweisen. Nachbarn und Anwohner von Keylaer verwandelten einige Strohballen in Botschafter für die...

mehr lesen

875 Jahre Keylaer: Festwoche

 

Bauern- und Handwerker-Markt

Bauern- und Handwerker-Markt

Den Abschluss des Jubiläums bildete ein großer Bauern- und Handwerker-Markt auf dem Hubertusplatz. Im Festzelt fanden sich eine Reihe von Handwerkern, die sonst Ihre Handwerkskunst im Freilicht-Museum „de Locht“ in Melderslo präsentieren. Neben zwei Holzschnitzern und...

mehr lesen
Gottesdienst an der Hubertuskapelle

Gottesdienst an der Hubertuskapelle

Den Abschluss fand die Festwoche am Sonntag, den 11. August 2019. Der Tag begann mit einem Gottesdienst an der Hubertuskapelle. Ca. 300 Besucher hatten sich bei schönstem Wetter an der Kapelle eingefunden, um auf einer Wiese bei der Kapelle dem Festgottesdienst...

mehr lesen
Mundartabend im Hubertushaus

Mundartabend im Hubertushaus

Ausverkauft war am Samstagabend der Mundartabend im Hubertushaus Keylaer. Ausschließlich heimische Akteure unterhielten die Besucher im bis auf den letzten Platz besetzten Hubertushaus mit Dit en Dat op Platt.Hans-Gerd Op de Hipt eröffnete den Abend und freute sich,...

mehr lesen
Wegekreuze und Heilighäuschen rund um Keylaer

Wegekreuze und Heilighäuschen rund um Keylaer

Trotz des angekündigten Regens kamen ca. 70 Teilnehmer zur Hubertuskapelle, um an der Radtour zum Thema „Wegekreuze und Heiligenhäuschen rund um Keylaer“ teilzunehmen. Erste Station war die Hubertuskapelle. Gerd Baumgärtner und Reinhard Peters gaben den Teilnehmern...

mehr lesen
Zelte aufbauen

Zelte aufbauen

Mitglieder der Hubertusgilde und der befreundeten Schützen von der R.K. Schutterij St. Isidorus Oud Dijk haben als Vorbereitung für den Sonntag am Donnerstag, den 8. August abends die Zelte aufgebaut. Mit vereinten Kräften waren innerhalb von knapp 2 Stunden ein...

mehr lesen
Besichtigung Wasserwerk

Besichtigung Wasserwerk

Am Donnerstag, den 8. August nahmen in der Zeit zwischen 14:00 und 17:00 Uhr 72 Personen an Führungen durch das Wasserwerk der Stadt Kevelaer auf Keylaer teil. Die Stadt Kevelaer hat ein Wasserrecht von 2 Millionen m³ pro Jahr, aktuell werden davon pro Jahr ca. 1,2...

mehr lesen
Besichtigung Bauernhof Joosten

Besichtigung Bauernhof Joosten

Am Mittwochabend fanden sich ca. 70 Besucher beim Moosenhof auf Keylaer ein. Die Betriebsinhaber Christopher und Herbert Joosten führten die Besucher in 2 Gruppen durch Ihren Betrieb. Der Betrieb hält ca. 200 Milchkühe und 70 Tiere befinden sich in der Regel in der...

mehr lesen
Themenabend Energie

Themenabend Energie

Am Dienstag, den 6. August fanden sich ca. 90 Teilnehmer am Hubertushaus ein, um an einer Radwanderung zum Thema Energie teilzunehmen. Die erste Station war die Biogas-Anlage von Jakob und David Baers an der Eckstraße auf Keylaer. In einer Biogas-Anlage wird aus...

mehr lesen
Betriebsbesichtigung beim Gartenbau Keysers GbR

Betriebsbesichtigung beim Gartenbau Keysers GbR

Mehr als 50 Besucher haben am Montag, den 5. August an einer Besichtigung des Gartenbaubetriebes Dirk und Theo Keysers GbR teilgenommen. Der Betriebsleiter Theo Keysers gab zunächst einige Erläuterungen zur Entwicklung seines Betriebes. Angefangen hat er vor 35 Jahren...

mehr lesen
Geschichts-Café

Geschichts-Café

Beim Geschichts-Café am Sonntag, den 4. August wurde eine Ausstellung zur Keylaerer Geschichte eröffnet und das von der Hubertusgilde herausgegebene Buch zur Geschichte von Keylaer vorgestellt. Die Organisatoren hat mit so vielen Besuchern gar nicht gerechnet, und so...

mehr lesen
Eröffnung der Festwoche

Eröffnung der Festwoche

Am 3. August wurde die Keylaerer Festwoche zum 875-jährigen Jubiläum eröffnet. Der Abend begann um 19:00 Uhr mit einer hl. Messe in der Hubertuskapelle. Entsprechend einer alten Tradition segnete der Zelebrant Kaplan Christoph Schwerhoff während des Gottesdienstes die...

mehr lesen
Strohpuppen

Strohpuppen

Seit Montagabend haben Jan an der Wember Straße und Henn an der Hubertuskapelle die Aufgabe übernommen auf die Festwoche zum 875-jährigen Jubiläum von Keylaer hinzuweisen. Nachbarn und Anwohner von Keylaer verwandelten einige Strohballen in Botschafter für die...

mehr lesen

Festwoche
vom 3. bis 11. August 2019

 

Sa.   3. 8.  
19.00 Uhr Hl. Messe und Liederabend in und an der Hubertuskapelle
mit Kräuterweihe in der Hubertuskapelle
Gemütlicher Abend mit Liedern, Musik Theo Janssen

So.   4. 8.  
15.00 Uhr  Geschichts-Café im Hubertushaus
Eröffnung der Foto-Ausstellung, Vorstellung des Keylaer-Buches, mit Kaffee und Kuchen,
Grußworte des Bürgermeisters
Vorträge: Dorothee Flemming-Lühr, Gottfried Winkels,
Gerd Baumgärtner, Ernst Koppers,
Hans-Gerd Op de Hipt, Reinhard Peters

Mo.  5. 8.  
19.00 Uhr Betriebsbesichtigung in der Gärtnerei
bei Gartenbau Theo Keysers,
Wember Str. 292

Di.   6. 8.  
18.00 Uhr Themenabend Energie – Radwanderung
Treffen am Hubertushaus, Biogas-Anlage bei Jakob Baers,
Windkraftanlagen, Erläuterungen von Johannes Ermers
Solaranlage bei Fam. Baumgärtner, gemütlicher Ausklang

Mi.   7. 8.  
19.00 Uhr Betriebsbesichtigung auf dem Bauernhof
beim Bauer Herbert Joosten, Keylaer 73

Do.  8. 8.  
ab 14.00 Uhr Tag der offenen Tür beim Wasserwerk
am Wasserwerk der Stadt Kevelaer in Keylaer

Fr.    9. 8.  
18.00 Uhr Alte Wege und Heiligenhäuschen – Radwanderung
Treffen an der Hubertuskapelle Keylaer
gemütlicher Ausklang im Hubertushaus Keylaer

Sa.   10. 8.
20.00 Uhr Mundartabend im Hubertushaus
mit Elli Kisters, Maria Verhülsdonk, Heinrich Baumanns,
Wilfried Renard und der Tanzgruppe der Landfrauen,
musikalisch begleitet von Hans Grüntjens
Eintritt 5,- Euro, Kartenvorverkauf bei
Bäckerei Janssen-Heursen, Zweirad Peters

So.  11. 8.
Hauptfesttag
10.30 Uhr
Familiengottesdienst an der Hubertuskapelle

Musikalische Gestaltung:
Anton Koppers, Hubert und Dominik Lemken

12.00 Uhr  Bauern- und Handwerkermarkt auf dem Hubertusplatz
Mit Bauern, Imkern und Handwerkern, Vorführung alter und neuer Landmaschinen, Kaltblutpferde,
Planwagenfahrten und Ausstellung in der Hubertuskapelle

Veranstalter: Hubertusgilde Betriebs-GmbH für die St. Hubertus-Gilde Keylaer e. V.

 

 

Programm Festwoche

Finanzielle Unterstützung:

  • Wir suchen ca. 20-25 Sponsoren, die bereit sind jeweils einen Beitrag von 80 oder 160 Euro (netto) zu leisten. Wir denken an Unternehmen, die auf Keylaer ansässig sind oder sich Keylaer verbunden fühlen.Wir würden dafür auf dieser Internetseite eine Kurzbeschreibung des Unternehmens + Logo + Bild + Kontakt-Informationen auf einer speziellen Sponsorenseite veröffentlichen (Übersichtsseite + Detail-Seite für jedes Unternehmen).  Da Sie für Ihren Beitrag Werbung erhalten, ließe sich die Ausgabe als Betriebsausgabe absetzen. Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.
  • Mit diesem Geld wollen wir die Internetseite auf den neusten Stand bringen und mindestens 10 Jahre lang betreiben. Darüber hinaus sollen für die Jubiläums-Woche Keylaer-Souvenirs vorfinanziert und die Veranstaltungen unterstützt werden. Eventuelle Überschüsse würden nach Abschluss der Festwoche zugunsten der Erhaltung der Hubertuskapelle gespendet.

Die Seite wurde initiiert durch die Firma PiKT.